Beitragsseiten

Die Firma

Die Firma ist ein Familienbetrieb, welchen die drei Geschwister Rose (Seiffer), Berthold und Frank 1985 von ihren Eltern übernommen haben. Sie sind von klein auf mit Motor- und Fahrrädern unterwegs (böse Zungen behaupten, dass sie zuerst Gespann fahren und dann laufen lernten). Die in der Firma vertretenen Philosophien lauten:

 

  • Nicht verkaufen um jeden Preis, sondern jedem Kunden ein Produkt bieten, welches seinen Vorstellungen entspricht.
  • In der Werkstatt wird alles, was mit vertretbarem Aufwand machbar ist, realisiert:
    Geht net gibts net!

 

Um dies zu ermöglichen wird schon bei der Auswahl der Produktpalette das herstellerseitige Angebot kritisch betrachtet. Des weiteren wird auf qualifizierte Beratung Wert gelegt sowie beim Fahrradkauf Gelegenheit zu einer Probefahrt geboten. Dadurch kann ein Kunde die für einen Kauf notwendigen Entscheidungsgrundlagen erwerben und mit anderen Angeboten und Anbietern vergleichen.

Durch persönliche Aktivitäten auch im Wettbewerbsbereich ist sichergestellt, dass die erforderlichen Erfahrungswerte gesammelt werden und vorhanden sind.


Das Team

Rose Seiffer ist zuständig für die kaufmännische Seite, Einkauf, Verkauf und Wareneingang. Rose Seiffer

Frank Probst und einige Kollegen sind unsere Mechaniker. Gleichzeitig werden in der Werkstatt auch Zweirad-Mechaniker ausgebildet (wir sind Ausbildungsbetrieb).
   
Berthold Probst Berthold Probst (junior) fungiert als Geschäftsführer, Einkäufer, Verkäufer, Mechaniker, ..., er ist "Hans Dampf" in allen Gassen.

Seine praktischen Erfahrungen basieren (u.a.) auf aktiver Teilnahme an MotoTrial-, Triathlon- und Mountain-Bike-Wettbewerben (speziell beim Unterland Cup) sowie als Strassenfahrer. Die theoretische Untermauerung erfolgte durch ein Maschinenbaustudium (Dipl.-Ing. FH).

Weitere Verstärkung in Einkauf, Verkauf und Service ist Ewald Häberlen, der selbst sehr erfolgreich an Langstreckenrennen teilnimmt.